funGEO
Uhrzeit:
x
Flagge Südafrika

Uhrzeit Südafrika

Pretoria

Zeitzone Südafrika

UTC+02:00 South African Standard Time (SAST)
In Südafrika gibt es 2022
keine Umstellung auf Sommerzeit.
Südafrika hat im ganzen Land
dieselbe Uhrzeit (Zeitzone)
Die aktuelle Zeitdifferenz zwischen Deutschland und Südafrika beträgt:
Südafrika kann man das ganze Jahr über besuchen. Im südafrikanischen Sommer (November-Februar) ist es am Kap sehr trocken und warm und nahe Johannesburg und dem Krüger Nationalpark feucht und die Landschaft grünt. Diese Regen sind kurz und heftig, meist als Gewitter. In dieser Zeit lohnt sich ein Besuch in Kapstadt besonders, da die Weinberge grün sind und man jeden Tag Badewetter hat. Während der Wintermonate (Juni-August) ist es am Kap feucht und im Osten trocken. Daher lohnt diese Zeit besonders für Tierbeobachten. Nachts kann es recht frisch werden, in Johannesburg sogar bis zu 0 èèèC. Meistens ist es aber um die 10 °C. Das liegt daran, das grosse Teile Südafrikas über 1000 m hochliegen, Johannesburg sogar 1500 m. Dafür strahlt die Sonne im Sonner um so heftiger. Da die Häuser schlecht isoliert sind, bieten die Unterkünfte immer mehr Heizungen und Heizdecken an. Das ganze Jahr über baden kann man an der Natalküste bis zur Grenze zu Mozambik. In Kapstadt ist es im Sommer noch bis 20:30 hell, dagegen in Johannesburg schon um 19:00 dunkel, im Winter sogar schon um 17:00.